How To Do It Right

am 09.06.2011 aus einem Notizbuch voller unbeantworteter Fragen

Liebes Zebramädchen,
jahrelang hast Du diese Anleitung gesucht, man happiness, wie man glücklich wird.
Ich kann sie Dir nicht in die Vergangenheit schicken, aber hier ist sie:


  1. Vermeide nicht. Keine Ausreden.

  2. Übernimm die Verantwortung für Deine Gefühle und Deine Gedanken.*

  3. Akzeptiere, dass Du nicht immer glücklich sein wirst.

  4. Wenn es Dir mal nicht gut geht: Halte es einfach aus.

  5. Suche nicht nach Bestätigung.

  6. Was die anderen denken ist Fickscheisse.

  7. Starre Selbstbilder sind Fickscheisse.

  8. Fürchte Dich nicht davor zu versagen.

  9. Übernimm Verantwortung für Dich, für Deine Gesundheit und Dein Wohlergehen.

  10. Mach Dir keine Sorgen.

  11. Sei mutig.

  12. Jammere nicht.**

  13. Schiebe nichts auf.

  14. Enthalte Dir nichts vor.

  15. Lass Vergangenes auf sich beruhen.

  16. Akzeptiere Deinen Körper.

  17. Ärgere Dich nicht.


Und dann wären da noch Achtsamkeitsmeditation, Sport und guter Sex. Unter all dem anderen, das den Rahmen dieses Texts sprengen würde.

* (Du kontrollierst Deine Gefühle und Gedanken. Niemand anders ist verantwortlich dafür.)

** (Was ich dann in Zukunft in diesem Blog tun werde? Ich habe nicht die geringste Ahnung.)